Newsletter NEU e. V. Dezember 2017

Sehr geehrte Mitglieder des Netzwerk Energie & Umwelt e. V.,

Wer sucht wen?

Ingenieur gesucht?

Hami Hadad Shakeri sucht nach erfolgreichem Abschluss seines Bachelorstudiums in der Fachrichtung Energie- & Gebäudetechnik in München, in Leipzig eine Anstellung als Ingenieur. Er möchte gerne im Gebiet des nachhaltigen Bauens und/oder der Forschung Arbeitserfahrung sammeln, ist aber auch für andere Bereiche offen. Er spricht drei Sprachen fließend, Deutsch und Englisch in Wort und Schrift sowie Persisch in Wort.
Wenn Sie einen kompetenten neuen Mitarbeiter suchen und Sie neugierig geworden sind, dann melden Sie sich in der Geschäftsstelle des NEU e. V., wir werden dann den Kontakt herstellen.
 
Clusterteam Solar

Das Clusterteam Solar trifft sich am 5. Dezember 2017 im Studio 3 – Leipzig TV, Listhaus am Friedrich-List-Platz 1 in 04103 Leipzig von 17:00 bis ca. 19:30 Uhr, zum letzten Mal in diesem Jahr. 

Agenda:
Begrüßung und Vorstellung neuer Teilnehmer
Verschiedenes (Informationen, Neuigkeiten, sonstiges)
Wärme aus Kälte – Kälte aus Wärme – Wärmepumpen zwischen Chancen und Einsatzgrenzen
Herr Bernd Felgentreff, Technische Beratung für Systemtechnik, Leipzig
Gesund und energieeffizient Bauen mit Holz, Lehm und Stroh – am Beispiel der Strohballenhäuser in Leipzig-Lindenau
Herr Werner Ehrich, Architekt und Zimmermann, Kleinkorbetha
Das Regionallabor: Intelligente Energieversorgung - Aktueller Stand der Wege und Ziele der EnergieAvantgarde
Herr Rolf Hennig, EnergieAvantgarde Anhalt e.V., Dessau
Neues aus der Förderlandschaft für F&E-Newcomer: Das Einstiegsmodul KMU-Innovativ
Frau Dr. Christina Peters, PIC – Pi Innovation Culture GmbH, Leipzig
Quartiersversorgung der Zukunft – Klotzen statt kleckern
Herr Andreas Franke, VNG Viertel Energie GmbH, Leipzig
Schlussdiskussion: Meinungen, Anregungen, Vorschläge zu den Themen im Solarteam
alle Teilnehmer

Hinweis:
Die Veranstaltungen 2018 werden in der Handwerkskammer zu Leipzig, in der Dresdner Str. 11/13, 04103 Leipzig stattfinden. Die 6 Veranstaltungen sind wie bisher jeweils an den ersten Dienstagen der geraden Monate in der Zeit von 17:00 – 19:30 geplant.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos (evtl. Getränke sind selbst zu zahlen).
Bitte melden Sie sich verbindlich bis zum 1.12.2017 unter Telefon 0341/123-5683 oder per E-Mail bei elke.bockisch@leipzig.de

Expertentreffen 2017

Der Netzwerk Energie & Umwelt e. V. und das Amt für Wirtschaftsförderung der Stadt Leipzig laden Sie am 11. Dezember 2017 zum 11. Expertentreffen der Energiemetropole Leipzig unter dem Leitgedanken „Leipzig – investiert in die Zukunft“ in den Mediencampus Villa Ida, von 9:00 bis ca. 17:30 Uhr, ein. Ein Höhepunkt in diesem Jahr wird die erstmalige Verleihung des auf 500 € dotierten NEUPreises sein. Der Preisträgers wird erst am Veranstaltungstag bekanntgegeben. Aber so viel sei verraten, Preisträger ist ein Unternehmen aus dem Netzwerkverein, welches für die Stadt Leipzig wesentlicher Impulsgeber im Sinne des NEU e. V., Leipzig ist.

Wenn Sie wissen wollen, wie es jemand schafft, mit Solarenergie um die Welt zu fliegen, und was das mit „Green Investment“ zu tun hat; was neben den Digitalisierungstrends die Zukunftsfähigkeit Ihres Unternehmens bestimmt und intelligente Leipziger Ansätze kennenlernen möchten, die Ihnen über die Diskussion hinaus nützen, dann sollten Sie dabei sein!

Den genaue Veranstaltungsablauf und den Zeitpunkt zur Anmeldung, finden Sie auf der Internetseite www.energiemetropole-leipzig.de.

Weitere Veranstaltungshinweise finden Sie jederzeit auf unserer Internetseite unter:
www.neu.energiemetropole-leipzig.de/veranstaltungen

Ansprechpartner:
Sandra Kästner, Geschäftsstellenleiterin
E-Mail: kaestner@energiemetropole-leipzig.de
Tel.: 0341 121-3317

Ihr NEU e.V.